ComRep Homöopathie Software

200 Jahre Homöopathie - auf Mausklick

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Über ComRep ...

Über ComRep

E-Mail Drucken PDF

Liebe Homöopathinnen,
liebe Homöopathen,
ich möchte Sie etwas ausführlicher über die ComRep Homöopathie Software informieren.

Bereits seit 1991 befindet sich diese Software auf dem homöopathischen Markt. Damals noch unter dem Namen Samuel-Serie, das gemeinsam mit Dr. Eichelberger entstand. 1998 wurde die Software in ComRep umbenannt und hat sich zu einer der erfolgreichsten Homöopathie Software im deutschsprachigen Raum entwickelt. Das liegt daran, daß die Software unter dem Einfluß in der Praxis stehender Homöopathen entstanden ist. An dieser Stelle möchte ich allen beteiligten Homöopathen für die Mithilfe danken.
Inzwischen steht Ihnen die Version 10 zur Verfügung und Sie können davon ausgehen, daß in der Zukunft noch weitere folgen werden.

Diese Software ist eine Investition für die Zukunft. ComRep hat sich das Ziel gesetzt alles aus einer Hand zu liefern. Repertorien, Materia Medica, Fragebögen und Patientenverwaltung befinden sich in einem Programm, das leicht zu bedienen ist. Sie finden bei ComRep sowohl alte Klassiker wie den Kent, das Therapeutische Taschenbuch von Bönninghausen, Jahr's Handbuch der Hauptanzeigen als auch modernere Repertorien (Complete, Universale).

Bei der Materia Medica wurde neben den neueren Arzneimittellehren besonderes Augenmerk auf die ursprünglichen Werke wie Hahnemann, Jahr, Bönninghausen, Hering usw. gelegt.

Machen Sie sich mit der neuen Demo CD ein Bild von ComRep.
Ich bin überzeugt, daß Sie von dieser Software begeistert sein werden.

Ihr Franz Simbürger
ComRep Softwareentwicklung

 

Das ComRep Team

Werdegang von ComRep

 

.
Banner

Kinder-Rep

Wer ist online

Wir haben 24 Gäste online